Genussreiche Premiere in Vietnam

55 Likes

 

Six Senses Ninh Van Bay

Kulinarische Sensation. Das Six Senses Ninh Van Bay feiert Premiere und lädt vom 27. Februar bis 3. März 2023 das erste Mal zur Culiary Sensation Week. Mit dabei sind einige der besten Köche der Welt und es treffen sich Deutschland, die Türkei, Australien und natürlich Vietnam zu einer kulinarischen Reise durch die Kulturen, bei der die ausgewogenen Kombination aus lokalen Gewürzen und frischen Zutaten sowie der Nachhaltigkeitsaspekt eine entscheidende Rolle spielen.

 

Nachhaltigkeit im Fokus

Während der Culinary Sensation Week bereiten folgende hochdekorierten Köche ihre Menüs für die Gäste zu: die jüngste Sterneköchin Deutschlands, Julia Komp aus Köln, der Executive Chef des Six Senses Kocataş Mansions Yusuf Kızılırmak aus Istanbul, Chef Patron Truong Quang Dung aus Hanoi und Timothy Goddard Executive Chef des Six Senses Ninh Van Bay, der aus Canberra, Australien stammt.

Im Team und jeder einzeln zu erleben

Die kulinarische Reise beginnt am Montag, 27. Februar mit einer speziellen Eröffnungszeremonie, bei der die Spitzenköche begrüßt und vorgestellt werden. Am nächsten Tag gibt es den ersten Stopp im Dining by the Pool Restaurant, wo die Spitzenköche Julia, Quang Dung und Yusuf zusammenarbeiten, um bei einem Sechs-Gänge-Menü ihre ganz eigene Interpretation der nachhaltigen Küche zu präsentieren. Für die restliche Zeit steht dann jeder Koch individuell für sich im Rampenlicht. So werden die Gäste Tag für Tag mit einem anderen, einzigartigen kulinarischen Erlebnis verwöhnt.

Julia Komp – Deutschlands jüngste Sterneköchin – Sahila Restaurant Köln

Julia Komp ist mit ihren 27 Jahren nicht nur Deutschlands jüngste Sterneköchin und Inhaberin des Sahila Restaurants in Köln. Sie ist auch eine leidenschaftliche Globetrotterin. Von Marokko bis Japan, Julia hat bereits mehr als 45 Länder besucht und sich auf ihren Reisen kulinarisch inspirieren lassen. Dabei hat sie Dutzende von Originalrezepten der Köche entdeckt, die sie unterwegs getroffen hat. Ihre Leidenschaft gehört leichten und frischen Kombinationen, die von Gewürzen aus dem Orient und aus Südostasien geprägt sind. „Meine Gerichte müssen fruchtig, herzhaft und echt sein. Ich habe beobachtet, dass Essen Menschen glücklich macht. Deshalb wollte ich kochen, um dieses Lächeln auf den Gesichtern der Menschen zu sehen“, sagt sie.

Am 1. März können die Gäste Küchenchefin Julia bei ihrem ersten und einzigen Pop-up-Dinner im Drinks by the Beach treffen, um ihre Weltklasse-Küche aus nachhaltigen und biologischen Zutaten zu erleben.

Chef Truong Quang Dung – Gründer und Chef Patron des einzigartigen Fine Dining Grill-Restaurants in Vietnam

Chefkoch Truong Quang Dung ist Inhaber des Chapter Dining and Grill in Hanoi, das als erstes Fine-Dining-Konzept mit Holzkohlegrill in Vietnam bekannt ist. Seine Küche wird als elegant, kreativ und dabei rustikal, authentisch beschrieben. Er kombiniert europäische und asiatische Küche auf einem Teller. Während der Culinary Sensation Week wird Dung einzigartige Fine-Dining-Erlebnisse für Abendessen aus biologischen und handverlesenen Zutaten frisch vom Markt kreieren. „Bei meinem diesjährigen Besuch im Six Senses Ninh Van Bay möchte ich alle Sinne mit den ursprünglichsten Zutaten und Kochmethoden erfreuen“, sagt Küchenchef er.

Am 1. März werden die Gäste Chef Dung auf seinem Ausflug auf einen vietnamesischen Markt begleiten. Danach folgt ein Mittagessen im The Farmhouse Restaurant. Am 2. März entführt er dann auf eine exklusive Reise durch die Weltklasse-Küche mit saisonalen Zutaten. Dabei gibt es die Gelegenheit, vietnamesische Zutaten zubereitet auf dem Holzkohlengrill zu probieren – einer Garmethode, die in der traditionellen vietnamesischen Küche weit verbreitetet ist.

Chef Yusuf Kızılırmak – Küchenchef des Six Senses Kocataş Mansions, Istanbul

Als Executive Chef des Six Senses Kocataş Mansions in Istanbul ist Yusuf Kızılırmak für drei weltberühmte Restaurants verantwortlich. Und mit seinen mehr als 19 Jahren Erfahrung hat er eine Reihe wertvoller kulinarischer Auszeichnungen erhalten; darunter von der Chaine Des Rotisseurs, dem IKA-Wettbewerb Olympiade der Köche oder vom Gastronomiefestival Istanbul. Yusufs Küche verbindet den traditionellen Stil mit lokalen Einflüssen und schafft so einzigartige Geschmackskombinationen. „Die türkische Küche ist viel farbenfroher und hat viel mehr zu bieten, als nur Fleisch-Spieße. Während der Culinary Sensation Week im Six Senses Ninh Van Bay möchte ich aus der Wellness-Perspektive das Beste aus der türkischen Gastronomie in das Fine-Dining-Konzept einbringen“, sagt er.

Am 2. März wird Chefkoch Yusuf mit seiner türkischen Masterclass in Grandma’s Kitchen mit einem unvergesslichen gastronomischen Erlebnis verwöhnen. Dabei folgt er der Philosophie „Eat With Six Senses“, bei der das Essen ebenso nahrhaft wie lecker ist. Am 3. März bereichert er die kulinarische Bildung der Gäste bei einem Pop-up-Dinner im Dining by the Bay mit authentischen türkischen Gerichten. Die Kreationen, inspiriert von der mediterranen, balkanischen, nahöstlichen, zentralasiatischen und osteuropäischen Küche, werden begeistern.

Küchenchef Goddard Timothy James – Chefkoch des Six Senses Ninh Van Bay, Vietnam

Mit seinem Start im Six Senses Ninh Van Bay im Oktober 2022 als Executive Chef bringt Goddard Timothy – liebevoll Chef Tim genannt – seine Leidenschaft für feine, pflanzliche Gerichte aus saisonalen und lokalen Zutaten kontinuierlich mit ein. Gäste sind von seiner Kreativität beeindruckt, denn er verwendet frische Zutaten aus dem Bio-Garten des Resorts, um im The Farmhouse Restaurant ein zu 100 Prozent pflanzliches Menü zu kreieren.

Am 3. März lädt Chef Tim zu einem pflanzenbasierten Treffen und erzählt Spannendes und Wissenswertes über Nährstoffe und Methoden, mit denen Gemüse und Früchte im Solar Freshcuts Garten des Resorts angebaut werden. Zum Mittagessen steht ein interaktiver Kochkurs auf dem Programm, bei dem köstliche „Farm-to-Table“-Mahlzeiten zubereitet werden.

„Es ist so aufregend, mit anderen talentierten Köchen aus der ganzen Welt zusammenzukommen, die die gleiche Leidenschaft für eine nachhaltige Küche teilen“, sagt Küchenchef Tim.

Benjamin Kreuz, General Manager Six Senses Ninh Van Bay, freut sich: „Das ist die erste Veranstaltung dieser Art im Six Senses Ninh Van Bay. Unser Resort entwickelt sich ständig weiter. Daher möchten wir die zahlreichen gastronomischen Einrichtungen und die Möglichkeiten, die wir in unserem Resort haben, um biologische Produkte anzubauen, zeigen. Essen kann als die Sprache der Liebe bezeichnet werden. Wir glauben, dass Essen auch Menschen zusammenbringt! Und genau das wollen wir mit dieser speziellen Reihe erreichen.“

Für die Kulinarische Woche wurde ein spezielles Culinary Sensation Package geschnürt, das online gebucht werden kann. Einfach auf den Link klicken.

Über Six Senses Resorts & Spas

x Senses betreibt 21 Hotels und Resorts in 17 Ländern und hat weitere 34 Häuser in der Entwicklungspipeline. Als Teil von IHG Hotels & Resorts ist Six Senses ein Changemaker und setzt sich für Gemeinschaft, Nachhaltigkeit, emotionale Gastfreundschaft, Wellness und handwerkliche Erlebnisse mit einem Hauch von Skurrilität ein. Egal ob es sich um ein exquisites Inselresort, einen Rückzugsort in den Bergen oder ein Stadthotel handelt, die Vision bleibt dieselbe: die Sinne der Menschen wiederzuerwecken, damit sie den Sinn hinter ihren Reisen spüren und sich letztlich wieder mit sich selbst, anderen und der Welt um sie herum verbinden können.

Six Senses Residences bietet alle einzigartigen Annehmlichkeiten einer Resort-Life-Community und gleichzeitig die Privatsphäre und den persönlichen Touch einer wunderschön eingerichteten Privatvilla oder eines Apartments. Jedes ist eine wertsteigernde Langzeitinvestition, die über Generationen hinweg geschätzt werden kann, mit sofortigen Vorteilen und exklusivem Status in anderen Resorts weltweit.

Six Senses Spas begleitet die Gäste auf ihrem persönlichen Weg zum Wohlbefinden in allen Resorts sowie in einer Handvoll eigenständiger Spas. Der High-Tech- und High-Touch-Ansatz geht über gewöhnliche Schönheitsbehandlungen hinaus und bietet ganzheitliche Wellness, integrative Medizin und Langlebigkeit.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Six Senses Resorts & Spas
2Pacific Building, 142 Sukhumvit Road
10110 Bangkok
Telefon: +351 (6) 31-9777
Telefax: +351 (6) 31-9799
http://www.sixsenses.com/en

Der Beitrag Genussreiche Premiere in Vietnam erschien zuerst auf HoGa Media – Presseportal für die HoGa Branchen.

Das könnte Dich auch interessieren:

Über den Presseverteiler: hoga.media

Der Presseverteiler für mehr Reichweite im Netz. Mit HoGa.Media wird Ihre PR für die Hotellerie und Gastronomie ein Erfolg. Pressemeldungen erfolgreich streuen, für mehr Sichtbarkeit im Online - Business.